Internet-Lexikon

Tabellen-Layout

Unter Tabellen-Layout wird ein HTML-Template verstanden, welches mit Tabellen-Tags oder sog. Hilfs-Tabellen aufgebaut ist.

Lange Zeit wurden und werden auch heute noch Tabellen zur strukturierten Darstellung von Content-Elementen und dadurch auch von HTML verwendet. Der eigentliche Sinn von Tabellen wird dabei aber verfehlt. Tabellen sind einzig und allein zur strukturierten Darstellung von tabellarischen Daten. Bei dem Aufbau einer Internetseite kann man keinesfalls von tabellarischen Daten sprechen.

Der Grund, warum Tabellen-Layouts, sowohl früher als auch heute, zahlreich verwendet werden, liegt an der einfachen Programmierung. Durch Tabellen kann ein Layout einfach in einzelne Spalten und Zeilen aufgeteilt werden.

Dabei bleibt die Forderung nach Trennung von Layout und Inhalt völlig ungeachtet. Diese kann erst durch die Template-Umsetzung mit Hilfe von CSS erreicht werden.

Es gibt aber noch zahlreiche weitere Gründe gegen ein Tabellen-Layout:

     

  • Keine zusammenhängende Ausgabe bei Screen-Readern. Dadurch wiedersprechen Sie dem Ansatz für ein barrierefreies Internet.
  •  

  • Suchmaschinen können mit tabellen aufgebaute Webseiten nicht richtg indexieren
  •  

  • Nicht unerhebliche Menge an Quellcode, welcher durch die Tabellen erzeugt wird. Bei großen Webseiten verlängert sich die Ladezeit dadurch erheblich.
  •  

Kontakt
Newsletter An- und Abmeldung
Newsletter-Anmeldung
Newsletter An- und Abmeldung