Internet-Lexikon

Webspace

Webspace bezeichnet einen für Dateien reservierten Speicherplatz auf einem Server, der über das Internet ständig erreichbar ist.

Der Webspace wird im Allgemeinen von Internetdienstanbietern entgeltlich zur Verfügung gestellt und ermöglicht das Speichern und Veröffentlichen einer Internetpräsenz. Der Webspace wird dabei als Produkt betrachtet und bietet je nach Preis unterschiedliche Möglichkeiten.

Die geläufigsten Unterschiede sind:

     

  • Größe des Speicherplatzes
  •  

  • Limit des Datentransfers (gesamter Datenverkehr zwischen Client und Server)
  •  

  • Anzahl der Subdomains
  •  

  • Anzahl der E-Mail-Postfächer
  •  

  • Anzahl der Datenbanken
  •  

  • Zur Verfügung stehende Sonderfunktionen ( z.B. Ausführen von serverseitigen Scriptsprachen erlaubt)
  •  

Meistens wird das Produkt Webspace zusammen mit einer Domain angeboten.

Kontakt
Newsletter-Anmeldung
Newsletter An- und Abmeldung