Hyperlink erklärt

Unter dem englischen Begriff „Hyperlink“ auch kurz Link wird im Deutschen soviel wie Verknüpfung oder Verweis verstanden. Es geht dabei um Verweise zwischen unterschiedlichen Dokumenten in einem Hypertext. Man kann das wie ein Querverweis oder eine Fußnote bei der herkömmlichen Literatur verstehen, ein Hyperlink hat dabei jedoch den Vorteil, dass er automatisch an das gewünschte Ziel führt.

Hyperlinks sind deshalb auch die Grundlage des World Wide Web, da sie für die Verbindung einzelner Dokumente zuständig sind und somit die Navigation innerhalb des WWW aufrechterhalten. Ziel eines Hyperlinks kann aber nicht nur ein Dokument sondern auch Bilder, Audiodateien und vieles mehr sein. Um was sich es bei einem Hyperlink handelt und wohin er verweist beinhaltet der Hyperlink in der Adresse des Ziels. Die Aufgabe des Browsers ist es, diese richtig zu interpretieren und somit die Verbindung richtig herzustellen.