HTTPS erklärt

Über HTTPS (Hypertext Transfer Protokoll Secure) werden Daten im Internet sicher übertragen.
Um die Übertragung von Daten zwischen dem Browser (Client) und dem Server sicher zu gestalten, benötigt es die Übertragung per HTTPS. Die Voraussetzung für HTTPS ist das Vorhandensein eines gültigen SSL-Zertifikats.
Über das gültige SSL-Zertifikat wird die aufgerufene Domain eindeutig mit dem Server identifiziert und somit als sicher eingestuft. Sicher bedeutet, dass dem Client und dem Server die Identität des Kommunikationspartners bekannt ist und daher sichere Verbindung zueinander aufgebaut werden kann.
Sobald eine sichere Verbindung besteht können die Daten verschlüsselt über HTTPS gehandelt werden.

Ähnliche Begriffe: HTTP