Zum Hauptinhalt springen
M
Mobile First

Mobile First erklärt

Der Begriff Mobile First bezeichnet einen Ansatz im Webdesign. Dabei geht es darum, dass Webseiten zuerst für mobile Endgeräte optimiert werden, bevor sie für andere größere Bildschirme kreiert werden.

Das Konzept liegt einem veränderten Nutzerverhalten zugrunde, denn seit einigen Jahren verwenden User primär mobile Endgeräte bzw. Smartphones, um im Internet zu surfen. Dabei geht es jedoch nicht nur darum, Inhalte je nach Bildschirmgröße anders dazustellen. Vielmehr müssen einzelne Buttons, Links etc. so konfiguriert werden, dass sie mit dem Finger statt der Maus angeklickt werden können.  

Legen Unternehmen ihre Website nach dem Mobile First Prinzip aus, ist nicht nur die Usability deutlich besser, auch Suchmaschinen ranken die Webseiten höher. Somit ist der Ansatz ein wichtiger Teil einer SEO-Strategie.

Zurück