Stadtwerk am See - Homepage ausgezeichnet


08.07.2014

Internet-Service weiter verbessert – unabhängiger Test der größten Strom- und Gasanbieter

Aktuelle Informationen und guten Service – das wünschen sich Besucher einer gelungenen Website. Dass die Homepage des Stadtwerks am See diesen Wünschen entspricht, bescheinigt nun eine unabhängige Studie. Seit 2002 untersucht das Beratungsunternehmen „Process Consulting“ einmal im Jahr im Rahmen der „Webstudie“ die Internetauftritte der 100 größten deutschen Strom- und Gasversorger. Das Stadtwerk am See bekam die Auszeichnung „Aufsteiger des Jahres 2014“ und belegte in der Gesamtwertung den 14. Platz – eine Verbesserung um 36 Plätze gegenüber dem Vorjahr. Mit der Platzierung ist das Stadtwerk auf Augenhöhe mit den großen Energieversorgern, wie Vattenfall oder der N-ERGIE AG.

Stephan Senftleben, beim Stadtwerk für die Onlinekommunikation verantwortlich, freut sich über die Anerkennung: „Wir investieren viel Zeit und Energie in die Weiterentwicklung unseres Webauftritts, um unseren Kunden den bestmöglichen Service und Komfort zu bieten.“ Dabei entwickelt das Stadtwerk am See seine Homepage ständig weiter. Neu eingerichtet hat der Energieversorger beispielsweise ein über 150 Wörter starkes Energielexikon, einen großen Energiesparbereich mit über 300 Tipps und tagesaktuellen News sowie einen Energiesparshop. „Das gute Ergebnis bestätigt, dass unsere Unternehmenswerte wie ‚Kundennähe‘ und ‚Serviceorientierung‘ auch auf unserer Website ‚gelebt‘ werden“, so Senftleben.

Wenn man stillsteht, wird man schnell überrollt

Maßgeblich zum Erfolg der im Jahr 2012 gelaunchten Homepage haben die tiefgreifenden Verbesserungen in den letzten Monaten gesorgt. „Ohne die zahlreichen Updates und Erweiterungen wäre diese Platzierung nicht möglich gewesen. Das erfreuliche Ergebnis bestätigt unsere Ausrichtung“, erklärt Senftleben. Auch in Zukunft sind weitere Maßnahmen geplant, um den guten Platz unter den Energieversorger-Websites zu verteidigen: Einer der nächsten Schritte wird die optimierte Darstellung der Internetseite für Smartphones und Tablets sein.

Ein besonders gutes Ergebnis erzielte das Stadtwerk in der Kategorie „Kundenkommunikation“ – hier belegte es den achten Platz. In dieser Rubrik werden beispielsweise der Facebook-Auftritt, die Bearbeitung von Anfragen sowie der Call-Back-Service benotet. Auch in der Rubrik „Energiethemen“ gab es mit dem neunten Platz eine gute Platzierung. Hierbei werden Informationen und Service wie Energiespartipps und -checks sowie Inhalte zur Energieeffizienzberatung bewertet.



i
Von Mitte Februar bis Ende Mai haben unabhängige Tester im Rahmen der 13. Auflage der Webstudie die Homepages der Teilnehmer genau unter die Lupe genommen. Anhand von über 130 Kriterien aus fünf Kategorien – die jährlich an neue Trends und Technologien angepasst werden – wurde dabei untersucht und bewertet, wie gut die Online-Angebote der Unternehmen auf die Bedürfnisse der Kunden abgestimmt sind. Getestet wurden Kriterien aus den Bereichen „Customer Self Service“, „Kundenkommunikation“, „Energiethemen" sowie „Informationen“ und „Gestaltung und Benutzerfreundlichkeit". Die ganze Studie gibt es unter www.process-consulting.de.

 

 

Kontakt
Newsletter An- und Abmeldung
Newsletter-Anmeldung
Newsletter An- und Abmeldung