STADTWERK AM SEE - Vereint im neuen Internetauftritt


09.11.2012

Die Technischen Werke Friedrichshafen und die Stadtwerke Überlingen haben fusioniert. Aus den bislang getrennt voneinander agierenden Energieversorgungsunternehmen entsteht die neue und gemeinsame Marke STADTWERK AM SEE.

Die websedit AG hat den Markenwechsel von Anfang an unterstützt. So haben wir als langjähriger Internetdienstleister der Technischen Werke Friedrichshafen alle Ressourcen bereitgestellt um das Mammutprojekt STADTWERK AM SEE in kürzester Zeit realisieren zu können: Eine drei-monatige Projektlaufzeit, in der neben dem Herzstück - dem Internetauftritt des Unternehmens - auch das Mitarbeiterportal und weitere Partnerseiten und Microsites entwickelt werden mussten. Die Unternehmenswebsite und das Mitarbeiterportal haben von uns ein vollständig neues Webdesign erhalten. Alle grafischen Akzente wurden genauestens abgestimmt, um so das bereits etablierte Design aus dem Print eindeutig fortzuführen.

Bei der technischen Umsetzung griffen wir auf die bestehende Basis des Content-Management-Systems Weblication® zurück. Bewährte Website-Funktionen haben wir nach einer Designanpassung übernommen. Zusätzliche Funktionen wie zum Beispiel die rechtskonforme Erweiterung des Auftragswesens und der möglichen Kommunikationsmöglichkeiten oder die einfache Erreichbarkeit aller Inhalte über die Mega-Dropdown-Navigation wurden von uns neu entwickelt.

Besuchen Sie den neuen Internetauftritt des STADTWERKS AM SEE unter www.stadtwerk-am-see.de und überzeugen Sie sich selbst.

Im Projekt haben wir folgende Internetauftritte und Microsites entwickelt oder überarbeitet:

Unternehmenswebsite: www.stadtwerk-am-see.de
Mitarbeiterportal: (im Intranet)
Parkhäuser: www.stadtwerk-am-see.de/parkhaeuser
Interimsvorschaltseite: www.twf-fn.de
Kundenportal: portal.stadtwerk-am-see.de
Website von Bodensee Energie www.bodensee-energie.de
Website von Hagnauer Gemeindewerke: www.hagnauer-gemeindewerke.de